< Zurück zur Übersicht

Tobias Judmaier, iss mich!

"iss mich!" verwandelt ästhetisch fragwürdiges Gemüse in haltbare Köstlichkeiten

13. Juni 2017 | 10:45 Autor: Werner Jessner Österreich, Liechtenstein, Deutschland, Burgenland, Schweiz, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien
Die Idee hinter iss mich! ist ebenso einfach wie brillant: Weltweit werden unvorstellbare Mengen frischen Gemüses vernichtet, bloß weil sie nicht dem ästhetischen Ideal entsprechen. Zu klein, zu groß, irgendwie „deformiert“:...

< Zurück zur Übersicht