< Zurück zur Übersicht

Martin Staudinger (Foto: Caroline Begle)

In Vorarlberg angekommen aber Wien noch nicht verlassen

17. Jänner 2017 | 09:50 Autor: Anna Ulmer | WIRTSCHAFTSZEIT Österreich, Deutschland, Liechtenstein, Burgenland, Schweiz, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Wien, Tirol, Vorarlberg
Der Harder Martin Staudinger kehrt nach 17 Jahren in Wien wieder nach Vorarlberg zurück. Er leitet jetzt die Landesstelle Vorarlberg des Sozialministeriumsservice in Bregenz. Der 37 Jährige erzählt, warum er hier angekommen, aber...

< Zurück zur Übersicht