< Zurück zur Übersicht

Wilfried Hefel: "Mit dem neuen Vollkaskopaket für die Anlegerwohnung werden wir dem Sicherheitsdenken unserer Kunden gerecht."

Innovativ: Anleger Vollkasko und Mieterpass - Maximale Risikoabdeckung mit dem Anlegervollkaskopaket von Hefel

21. Juni 2012 | 15:48 Autor: Hefel Vorarlberg

Lauterach (A) Ein „Rundumservice“ in Bezug auf die Anlegerwohnung wird vielfach angeboten. Vollkasko kannte man allerdings nur bei Fahrzeugen. Einzigartig in seiner Risikoabdeckung ist hingegen das Vollkasko-Paket von Wohnbauspezialist Hefel. 

Sicherheit ohne Restrisiko

Mit Hefels Vollkasko-Paket können letzte Restrisiken wie bspw. Mietausfall, Leerstand oder Beschädigungen abgedeckt werden. Hefel Wohnbau garantiert für die vermittelten Mieter und zahlt im Worst Case was von diesen verursacht worden ist. Möglich wird das – ähnlich wie beim KFZ – durch eine Monatspauschale. Auf Sicherheit bedachte Anleger entscheiden sich mit dem Vollkaskopaket für maximale Sicherheit ohne Restrisiko.

Brandneu: der Mieterpass
Generell hat der Rundum-Service des Lauteracher Wohnbau- und Anlagewohnungsexperten seinen Namen absolut verdient: dieser beinhaltet die Mietersuche und Mietvertragserstellung, die Kontrolle der Mieteingänge wie der Betriebskostenabrechnung und die jährliche Indexanpassung. Zudem ist Hefel Ansprechpartner für alle Anliegen des Mieters und sorgt für die jährliche Aufbereitung der Unterlagen für den Steuerberater. Mittlerweile vertrauen über 500 Investoren dem Hefel-Servicepaket.

Einzigartig in Vorarlberg
Hierzulande ist der Mieterpass noch wenig bekannt, über der Grenze gilt er bereits als effizientes Instrumentarium gegen Mietnomaden. Der Mieterpass qualifiziert einen Interessenten als Mieter erster Wahl, denn im Mieterpass wird bestätigt, ob jemand ein vertragstreuer Mieter ist der stets seinen Verpflichtungen bei vergangenen Mietverhältnissen nachgekommen ist.

So erhalten Mieter nach vorgegebenen Kriterien bei Hefel mit dem Mieterpass eine Art „Zeugnis“ die sie als "Triple-A-Mieter" ausweisen. Dieses hat für beide Seiten Vorteile: Investoren können sich darauf verlassen ausgezeichnete Mieter zu erhalten. Der Mieter selbst kann sich mit dem Mieterpass bei einer späteren Wohnungsbewerbung positiv hervorheben, da er sich als Interessent erster Wahl qualifiziert. Positiver Nebeneffekt: wenn der Mieterpass Schule macht, haben Einmietbetrüger, Mietnomaden und sogenannte schwarze Schafe keine Chance mehr.

Factbox Hefel Wohnbau
- Seit 1949 auf dem Vorarlberger Bau- und Wohnungsmarkt tätig
- Spezialisiert auf den private Eigentums- und Anlegerwohnungen
- 80 Mitarbeiter

  • Brandneu: der Mieterpass
    uploads/pics/Mieterpass_Hinweis.jpg
  • uploads/pics/Neues_Bild_42.jpg

Hefel Wohnbau AG

Wolfurterstr. 15, 6923 Lauterach
Österreich
+43 5574 74302-0

Details


< Zurück zur Übersicht