< Zurück zur Übersicht

Vom Familienunternehmen zum Brot-Start-Up: Bäckermeister Weissensteiner setzt auf Innovation

24. August 2021 | 08:32 Autor: WeBread GmbH Startseite, Kärnten

Bad Kleinkirchheim (A) Anna Weissensteiner und ihr Vater, der Bad Kleinkirchheimer Bäckermeister Hannes Weissensteiner gehen neue Wege und gründen gemeinsam das Brot-Start-Up WeBread: Natürliche  Brotbackmischungen,  die  echtes  Kärntner  Natursauerteigbrot  zum
Selberbacken versprechen.

"Natürliches Sauerteigbrot, wie 'Daham in Kärnten': Das gibt es nirgends auf der Welt", sagt Anna Weissensteiner über die Idee zum Brot-Start-Up WeBread. Beruflich war die Co-Gründerin und heutige Geschäftsführerin des Start-Ups von Singapur und Japan bis Argentinien und Afrika unterwegs –überall hatte sie Sehnsucht nach echtem Kärntner Brot. Es fehlte ihr die Möglichkeit natürliches Sauerteigbrot zu backen oder zu kaufen. Deshalb tüftelte Vater Hannes Weissensteiner an einer Backmischung und nach einem Jahr probieren und testen gelang das der erste 'Brototyp'.. Der Grundstein für das Brot-Start-Up war gelegt: Mit WeBread soll es jedem gelingen, Natursauerteigbrot wie vom Bäckermeister zu machen – überall auf der Welt.

Innovation trifft Tradition
WeBread setzt auf 100 % natürliche Inhaltsstoffe und das Wissen, das der Familienbetrieb in über 90 Jahren aufgebaut hat. Der Natursauerteig wurde schon 1926 vom Urgroßvater Johann angesetzt und wird für die WeBread Brotbackmischungen schonend in den Steinöfen der Bäckerei Weissensteiner getrocknet. "Brotbackmischungen gibt es viele. Was uns auszeichnet ist aber, dass wir es ohne Chemie geschafft haben Natursauerteigbrot so vorzubereiten, dass es ohne lange Wartezeiten jedem in der eigenen Küche gelingen kann – und dabei so schmeckt wie vom Handwerksbäcker", so Hannes Weissensteiner, der die Bäckerei in Bad Kleinkirchheim in dritter Generation führt.

Mit WeBread wollen Hannes und Anna Weissensteiner Tradition und Innovation vereinen und so auf den Trend reagieren, dass immer mehr Menschen selbst Brot backen. Leider greifen viele dabei zu oft zu minderwertigen Industrieprodukten in Supermärkten. Diese sind durch Zugaben von künstlichen Geschmacksverstärkern, Weich- und Haltbarmachern nicht gut für den Körper.

Heimische Qualitäts-Zutaten für echtes Kärntner Sauerteigbrot
Für WeBread werden ausschließlich lokale Kärntner Zutaten verwendet: Saaten, Körner sowie Mehl, gesät, geerntet und vermahlen in Kärnten in der Trattner Mühle in Mühldorf bei Spittal an der Drau. So bleibt die Wertschöpfung lokal und lange Transportwege der Rohstoffe werden vermieden, auch wenn das Start-Up große Pläne hat: "Wir wollen, dass sich Menschen überall in Europa durch das Selberbacken, mit Brot als wertvolles Grundnahrungsmittel und den Zutaten auseinandersetzen und sie so zu einer nachhaltigen Ernährung ermutigen", so Anna Weissensteiner.

    WeBread GmbH

    Dorfstraße 58, 9546 Bad Kleinkirchheim
    Kärnten

    Details


    < Zurück zur Übersicht