< Zurück zur Übersicht

Gady Family baut neue Werkstatt für Gady Landmaschinen und moderne Büroräume in Lebring

04. März 2021 | 16:47 Autor: Kommhaus Startseite, Steiermark

Lebring (A) Am Standort der Firmenzentrale der Gady Family in Lebring wird seit Anfang März gebaut. „Wir schaffen Platz für zusätzlichen Werkstättenraum bei Gady Landmaschinen in der Firmenzentrale in Lebring und bauen moderne Büroräumlichkeiten mit einer Kantine für unsere Mitarbeiter“, erklärt Philipp Gady, Geschäftsführer und Eigentümer der Gady Family, das Bauprojekt. Die Investition bringt auch personelle Veränderungen.

„Mit unserer Investition in der Firmenzentrale sind wir für Gady Landmaschinen und ein neues Mitarbeiterwachstum gut aufgestellt“, freut sich Philipp Gady, Geschäftsführer und Eigentümer der Gady Family. Er spricht über das aktuelle Bauprojekt, das mit Anfang März 2021 am Standort in Lebring gestartet worden ist. Im Laufe des Jahres entstehen hier neue Werkstatträume für den Landmaschinenbereich mit vier bis sechs Aufbau- bzw. Reparaturplätzen, moderne Büros inklusive Besprechungsräume und eine Mitarbeiterkantine zur Selbstbedienung. Herzstück der Werkstatt ist ein Fünf-Tonnen-Deckenkran. Die Arbeitsfläche wird um rund 400 Quadratmeter vergrößert. „Mit dem Zubau können wir Reparaturen an Landmaschinen, Traktoren und Erntetechnik aller Größen noch effizienter durchführen“ sagt Eugen Roth, Geschäftsführer der Gady Family. „Alles ist natürlich am neuesten Stand der Technik.“

Personelle Veränderung bringt Entwicklung
Der Umbau in Lebring bringt auch personelle Veränderungen im Bereich der Gady Landmaschinen: Martin Grössbauer – seit rund zehn Jahren Mitglied der Gady Family – und Markus Lackner – seit mehr als 20 Jahren bei der Gady Family – verantworten ab sofort den Verkauf bei Gady Landmaschinen. Dietmar Martinetz, Standortleiter der Firmenzentrale in Lebring, übernimmt den Bereich Aftersales und die Verantwortung für den Betrieb der neuen Landmaschinenwerkstatt. Mit einem Serviceberater, einem Werkstattleiter, elf Technikern und vier Lehrlingen finden insgesamt 17 Personen in diesem Bereich Beschäftigung. „Wir freuen uns, dass wir bei Gady Landmaschinen mit einem jungen und gleichzeitig erfahrenen Team in die Zukunft gehen“, ergänzt Philipp Gady.

Corporate Data
Vor mehr als 80 Jahren gründete Franz Gady einen Fahrradhandel in Lebring. Von Anbeginn an standen die traditionellen Werte wie Vertrauen, Tradition, Stolz und Leistung im Zentrum des Tuns der Familie Gady. Diesen Werten fühlt sich die mittlerweile dritte Generation verpflichtet. Heute vereint das südsteirische Familien- und Traditionsunternehmen 13 Standorte in der Steiermark unter dem Dach der Gady Family. Gady Family ist eines der führenden Autohäuser im Süden Österreichs, einer der größten privaten Landmaschinenhändler des Landes und Betreiber des Schlosskeller Südsteiermark – ein Traditionswirtshaus am Seggauberg in Leibnitz. Der legendäre Gady Markt lockt zweimal im Jahr seine Besucher ins südsteirische Lebring. Das Unternehmen beschäftigt rund 330 Mitarbeiter – davon etwa 50 Lehrlinge. Geleitet wird die Unternehmensgruppe von Mag. Philipp Gady und Mag. Eugen Roth.

    Gady Family | Franz Gady GmbH

    Leibnitzer Straße 76, 8403 Lebring
    Österreich
    +43 3182 2457-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht