Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

iab Impulse: Fakten statt Mythen
16. Mai 2019 09:00 - 12:00


Ort:
weXelerate GmbH
Praterstraße 1, 1020 Wien
Details


BELIEBTE IRRTÜMER ZUR INTERNETNUTZUNG – IAB TRENDMONITOR POWERED BY AIM™
Gemeinsam mit INTEGRAL lädt das iab austria am 16. Mai zum Faktencheck. Nach der Keynote von Dr. Betram Barth (Geschäftsführender Gesellschafter bei INTEGRAL) folgt eine Podiumsdiskussion mit Markus Zimmer (BuzzValue), Sascha Mahdavi (myTaxi) und weiteren Gästen. Moderation: Cosima Serban. Folgende beliebte Irrtümer zur Internetnutzung werden beleuchtet & entmystifiziert:

„Jeder ist im Internet.“ Viele, aber nicht jeder. Und mit sehr unterschiedlichen Kompetenzen. Im Alltag zeigt sich das in der Vielseitigkeit der Internetanwendungen, aber auch der Informiertheit und im Ausmaß des Lebens in der digitalen Welt. Internetkompetente sind eine attraktive, aber auch sehr anspruchsvolle Zielgruppe für das Onlinemarketing. Der Austrian Internet Monitor bietet Einblicke in diese Segmente.

  • „Auch die Senioren sind inzwischen versierte Internetnutzer.“ Nur die, die man online befragt ;-). In tatsächlich repräsentativen Erhebungen zeigt sich ein anderes Bild.
  • “Alle nutzen mittlerweile ein Smartphone.” Ist das tatsächlich so? Welche Zielgruppen lassen sich über Smartphones erreichen, welche sind nur über andere Kanäle ansprechbar?
  • „Der stationäre Handel stirbt ab, alles geht online.“ Die Veränderungen im Handel sind tatsächlich gewaltig. Aber wollen die Konsumenten wirklich nur mehr online einkaufen? Wer sind die Onlineshopping-Muffel? Welche Produkte lassen sich über das Internet noch nicht so recht verkaufen? Und was könnte die Rolle des stationären Handels in Zukunft sein?
  • „Allgemeine und politische Nachrichten erhält man inzwischen über Soziale Medien.“ Viele und immer mehr konsumieren Nachrichtenhäppchen in den Sozialen Medien. Aber noch viel mehr halten an den klassischen Medien fest. Und: Was man in den Sozialen Medien über die Welt erfährt, nimmt man nicht so recht ernst.


ANMELDUNG
Wir bitten um Anmeldung bis 9. Mai unter [email protected]iab-austria.at
16. Mai, 09:00 – 12:00
weXelerate, Praterstraße 1/ EG / Foyer, 1020 Wien
Keynote von Dr. Bertram Barth mit anschließender Podiumsdiskussion (Moderation: Cosima Serban, e-dialog)
Im Anschluss Networking mit Snacks

VORTRAGENDE
Dr. Bertram Barth studierte Psychologie und Völkerkunde in Wien und promovierte zum Thema Einfluss des Fernsehens auf die Wahrnehmung der Alltagswirklichkeit. Seit 1985 ist er als Markt- und Sozialforscher tätig. 1992 kam er zu INTEGRAL, wo er seit 1996 Geschäftsführer ist. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Soziale Milieus, Lebensstile und Wertesozialisation, Marktsegmentation und Marktprognosen, klassische Massenkommunikation und neue Kommunikationstechnologien. Seit 2010 ist er Geschäftsführender Gesellschafter von INTEGRAL – SINUS (der Muttergesellschaft von INTEGRAL und des deutschen SINUS-Instituts).

BuzzValue wurde im Jahr 2006 von Markus Zimmer gegründet, mit Beratungs- und Serviceleistungen im Bereich Marktforschung & Neue Medien. Heute betreut BuzzValue führende Unternehmen aus den Branchen Handel & Markenartikelindustrie, Print & TV, Banken & Versicherungen, Telekommunikation & Consumer Electronics, Travel & Touristik und vielen anderen. Davor war Markus Zimmer bei führenden Beratungs- und Marktforschungsunternehmen als Berater und Manager tätig und absolvierte sein Studium an dem Fachhochschul-Studiengang für Marketing & Sales in Wien. Weiters ist er als Lektor und Gastreferent an verschiedenen Lehr- & Studiengängen zum Themenbereich Social Media Research tätig.

Sascha Mahdavi ist derzeit Senior Marketing Manager bei myTaxi Austria GmbH. Davor war er im Market Management der Allianz Elementar Versicherungs-AG verantwortlich für das Thema Online Marketing, sowie für diverse digitale Projekte.
Er war auch in mehreren Agenturen tätig und hat mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung im digitalen Projektmanagement nationale und internationale Kunden betreut. Seit fünf Jahren unterrichtet er an der FH Wien im Bereich Journalismus und Medienmanagement, in dem er auch sein Studium absolviert hat und betreut Bachelor und Masterstudenten. Aktuell befasst er sich mit seiner eigenen Masterarbeit im Bereich Online Marketing an der Donau-Universität Krems.

Cosima Serban
ist CSO Chief Strategy & Innovation Officer bei e-dialog. Davor war sie als Group Account Director Digital für Newcast und iBeauty bei Publicis Media verantwortlich und leitete früher das Performance Team bei Performics, Teams in denen strategische und operative Themen wie: Social Media, Kreation, SEA, SEO, Content Marketing, Native Advertising, Performance und Programmatic angesiedelt waren. Ihre Online Karriere startete das marketingbegeisterte Nachwuchstalent vor mehr als 10 Jahren im Social Media Bereich und verstärkte dann in der Dentsu Aegis Gruppe Teams in den Agenturen iProspect und Carat. Bei Publicis Media war sie anfangs, als Digital Manager für die komplette Online Strategie, Planung und Einkauf für namhafte Kunden verantwortlich und gewann gemeinsam mit ihnen einige renommierte Awards und Auszeichnungen. Sie ist immer wieder als Speakerin auf großen Bühnen, wie z.B. fifteenseconds in Graz zu sehen. Cosima Serban hat Ausbildungen in den Bereichen Social Media Management, Online Marketing, Event Management und Marketing & Sales absolviert und setzt ihr Wissen für holistische, crossmediale Strategien ein, um mit Kampagnen Relevanz und Mehrwert zu schaffen.

Weitere Vortragende geben wir in Kürze bekannt.

https://www.iab-austria.at/veranstaltung/iab-impulse-fakten-statt-mythen/


Organisator:
IAB | Interactive Advertising Bureau BetriebsgmbH
Praterstraße 1/1/Space 16, 1020 Wien
Details

< Zurück zur Übersicht