Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

„Wie man Zugang zu den besonderen Möglichkeiten bekommt“ – DRIFTING
26. Feb 2018 - 28. Feb 2018


Ort:
Hotel Post Bezau GmbH & Co. KG
Brugg 35, 6870 Bezau
Details


WORKSHOP mit MARTIN KALUNGU-BANDA


Martin Kalungu-Banda entwickelte einen eigenen methodischen Ansatz, „Driftology“, mit dem wir – nicht leistungsorientiert – tiefer wahrnehmen und sorgsamer handeln können. Als Führungspersönlichkeit, Manager, Beraterin oder Berater profitieren Sie von diesem genialen und einfachen Ansatz. Dieser Workshop mit Martin Kalungu-Banda findet erstmals in Vorarlberg statt.

You want to access and activate your highest potential? You want to improve your workflow and learn more about yourself? Martin Kalungu-Banda believes in the unlimited potential of each person to be creative and productive. That is why he developed his own methodical approach. In this workshop you will hear about his method “Driftology” and learn how to use your own potential to experience “great life opportunities”.

A great Workshop with Martin Kalungu-Banda.

Our life story is not just a reflection of the past, it is also the antenna that helps us to detect the next chapters of our lives and our work. The workshop will explore and introduce practices that enable us access and actualize our highest potential at individual, organizational and collective levels.

The core capacities we need to respond to complex and unpredictable times include the following:

  • Drifting: how to access the intelligence of the open mind
  • Redirecting our attention
  • Connecting with the moment

Dieser Workshop mit Martin Kalungu-Banda findet erstmals in Vorarlberg statt.
Martin Kalungu-Banda entwickelte einen eigenen methodischen Ansatz „Driftology“, mit dem wir – nicht leistungsorientiert – tiefer wahrnehmen und sorgsamer handeln können.

Sprache: Englisch und Deutsch

Teilnahmegebühr: € 1.350,--
Die gesamten Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Die Aufenthalts- und Verpflegungskosten sind vor Ort mit dem Hotel zu verrechnen.

Teilnehmergruppe: max. 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Mehr Infos: www.mcv.at

Anmeldung und Information


Organisator:
Management Center Vorarlberg (MCV)
Millennium Park 9, 6890 Lustenau
Details

< Zurück zur Übersicht