Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

Offenes Werkstor Hall in Tirol
14. Apr 2016


Ort:
Stadtmarketing Hall in Tirol
Wallpachgasse 5, 6060 Hall in Tirol
Details
Stadtmarketing Hall in Tirol
Wallpachgasse 5 Hall in Tirol 6060


5 Touren, 10 Betriebe, 99 Minuten, 500 Besucher

Offenes Werkstor
- ist ein innovatives, österreichweit einzigartiges neues Veranstaltungsformat
- bietet Industrie- und Gewerbebetrieben eine Bühne
- ermöglicht Ansichten und Einsichten für interessierte Besucher, die es in dieser Form noch nicht gegeben hat
- wird vom Stadtmarketing Hall in Tirol veranstaltet, und vom Land Tirol, der Industriellenvereinigung Tirol und der Wirtschaftskammer Tirol unterstützt

Gemeinsam mit den Partnern Land Tirol, Bezirksstelle Innsbruck Land der Wirtschaftskammer Tirol und Industriellenvereinigung präsentierte das Stadtmarketing Hall in Tirol das vollkommen neue und in Österreich bislang einzigartige Veranstaltungsformat „Offenes Werkstor“. Ziel ist es, die Industrie- und Gewerbebetriebe der Region und ihre Tätigkeitsfelder der breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Seine Premiere feiert das Event am Donnerstag, 14. April 2016 - mit Aussicht auf eine regionale Ausdehnung und die jährliche Wiederholung.

99-minütige Betriebsführungen
Bei der Veranstaltung besteht für Interessierte oder auch potentielle Lehrlinge und Mitarbeiter die Möglichkeit, bei vorgegebenen Touren in zwei Betriebe an jeweils 99-minütigen Führungen teilzunehmen und diese so "hautnah" kennenzulernen. Eine Anmeldung für die jeweilige Wunschtour ist ab Jänner 2016 ausschließlich online unter offeneswerkstor.at möglich. Auf der Website finden sich ab diesem Zeitpunkt auch alle wichtigen Infos zum Programm bzw. interessante Portraits der teilnehmenden Betriebe. Die Teilnahme an den Besichtigungstouren ist kostenlos.

Termin:
Die Veranstaltung Offenes Werkstor findet jährlich im April statt. Die Premiere / Erstauflage ist am Donnerstag, 14. April 2016.

Anmeldung / Akkreditierung der Besucher:
Für den Besuch der Veranstaltung ist eine Akkreditierung über offeneswerkstor.at erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ablauf für den Besucher:
Pro Tour werden zwei Betriebe besucht, dort findet in jedem Betrieb eine 99 minütige Betriebsbesichtigung statt. Treffpunkt ist am Busparkplatz Hall in Tirol um 17:30 Uhr mit Begrüßungs-Event. Die Besucher werden mittels Bustransfer und Reiseleiter zum ersten Betrieb gebracht (18 Uhr), anschließend zum zweiten Betrieb (20 Uhr), Rücktransfer (ca. 21:30 Uhr) zum Busparkplatz Hall in Tirol.

5 Touren, 10 Betriebe, 99 Minuten, 500 BesucherOffenes Werkstor- ist ein innovatives, österreichweit einzigartiges neues Veranstaltungsformat- bietet Industrie- und Gewerbebetrieben eine Bühne- ermöglicht Ansichten und Einsichten für interessierte Besucher, die es in dieser Form noch nicht gegeben hat- wird vom Stadtmarketing Hall in Tirol veranstaltet, und vom Land Tirol, der Industriellenvereinigung Tirol und der Wirtschaftskammer Tirol unterstütztGemeinsam mit den Partnern Land Tirol, Bezirksstelle Innsbruck Land der Wirtschaftskammer Tirol und Industriellenvereinigung präsentierte das Stadtmarketing Hall in Tirol das vollkommen neue und in Österreich bislang einzigartige Veranstaltungsformat „Offenes Werkstor“. Ziel ist es, die Industrie- und Gewerbebetriebe der Region und ihre Tätigkeitsfelder der breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Seine Premiere feiert das Event am Donnerstag, 14. April 2016 - mit Aussicht auf eine regionale Ausdehnung und die jährliche Wiederholung.99-minütige BetriebsführungenBei der Veranstaltung besteht für Interessierte oder auch potentielle Lehrlinge und Mitarbeiter die Möglichkeit, bei vorgegebenen Touren in zwei Betriebe an jeweils 99-minütigen Führungen teilzunehmen und diese so "hautnah" kennenzulernen. Eine Anmeldung für die jeweilige Wunschtour ist ab Jänner 2016 ausschließlich online unter offeneswerkstor.at möglich. Auf der Website finden sich ab diesem Zeitpunkt auch alle wichtigen Infos zum Programm bzw. interessante Portraits der teilnehmenden Betriebe. Die Teilnahme an den Besichtigungstouren ist kostenlos.Termin:Die Veranstaltung Offenes Werkstor findet jährlich im April statt. Die Premiere / Erstauflage ist am Donnerstag, 14. April 2016.Anmeldung / Akkreditierung der Besucher:Für den Besuch der Veranstaltung ist eine Akkreditierung über offeneswerkstor.at erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.Ablauf für den Besucher:Pro Tour werden zwei Betriebe besucht, dort findet in jedem Betrieb eine 99 minütige Betriebsbesichtigung statt. Treffpunkt ist am Busparkplatz Hall in Tirol um 17:30 Uhr mit Begrüßungs-Event. Die Besucher werden mittels Bustransfer und Reiseleiter zum ersten Betrieb gebracht (18 Uhr), anschließend zum zweiten Betrieb (20 Uhr), Rücktransfer (ca. 21:30 Uhr) zum Busparkplatz Hall in Tirol.


Organisator:
Stadtmarketing Hall in Tirol
Wallpachgasse 5, 6060 Hall in Tirol
Details

< Zurück zur Übersicht